Kategorien
2. Mannschaft

1:1-Remis im Derby der 2. Mannschaften

Spielbericht folgt!

Kategorien
1. Mannschaft 2. Mannschaft 3. Mannschaft Verein

Die Spielpläne sind da

Am Donnerstag wurden die Spielpläne 2024/2025 der Männer-Ligen im BFV-Spielkreis Rhön veröffentlicht. Hier gibt es sie zum Download:

Spielplan der Kreisliga Rhön (PDF)

Spielplan der A-Klasse Rhön 2 (PDF)

Spielplan der B-Klasse Rhön 2 (PDF)

Spielplan des Kreispokals Rhön

Kategorien
1. Mannschaft 2. Mannschaft 3. Mannschaft Verein

Sommervorbereitung 2024

Am Dienstagabend fand der Trainingsauftakt der Männermannschaften des FV Rannungen/Pfändhausen/Holzhausen für die Saison 2024/2025 mit über 30 Teilnehmern in Pfändhausen statt.

Alle Vorbereitungsspiele der 1. und 2. Mannschaft:

  • Sonntag, 23.06.2024, 11 Uhr: FV Rannungen/Pfändhausen/Holzhausen – SG 1912 Dittelbrunn (in Pfändhausen)
  • Freitag, 28.06.2024, 19 Uhr: SpG SV Schnackenwerth 1971/SpVgg DJK/SV Brebersdorf/Vasbühl – FV Rannungen/Pfändhausen/Holzhausen (in Vasbühl)
  • Sonntag, 30.06.2024, 15:30 Uhr: FC Freiweg Sandberg – FV Rannungen/Pfändhausen/Holzhausen (in Waldberg)
  • Mittwoch, 03.07.2024, 18:30 Uhr: FV Rannungen/Pfändhausen/Holzhausen – TSV 1923 Großbardorf (in Rannungen)
  • Sonntag, 07.07.2024, 12 Uhr: Lauertal-Cup der Stadt Münnerstadt beim 1. FC 1946 Großwenkheim
  • Sonntag, 14.07.2024, 17 Uhr: FV Rannungen/Pfändhausen/Holzhausen – SV Euerbach/Kützberg (in Pfändhausen)
  • Montag, 15.07.2024, 18:30 Uhr: FV Rannungen/Pfändhausen/Holzhausen II – SpG SG 1912 Dittelbrunn II/SpVgg 1933 Hambach II (in Pfändhausen)
  • Sonntag, 21.07.2024, 17 Uhr: FV Rannungen/Pfändhausen/Holzhausen – SG Eschenbachtal Schleerieth (in Pfändhausen)
  • Mittwoch, 24.07.2024, 18:30 Uhr: SpG TSV Heustreu 1894/TSV Hollstadt 1924 – FV Rannungen/Pfändhausen/Holzhausen (1. Runde Kreispokal Rhön in Hollstadt)
  • Sonntag, 04.08.2024, 15 Uhr: VfL 1860 Sportfreunde Bad Neustadt – FV Rannungen/Pfändhausen/Holzhausen II (in Bad Neustadt)
Kategorien
1. Mannschaft 2. Mannschaft 3. Mannschaft Verein

Saisonabschlussfeier mit Abschieden

Am Pfingstsonntag feierten die Männermannschaften des FV Rannungen/Pfändhausen/Holzhausen mit Anhang und Kindern einen gelungenen Saisonabschluss im voll besetzten Sportheim in Pfändhausen.

Dabei hieß es auch Abschied nehmen vom bisherigen Trainerteam der 1. Mannschaft um Werner Köhler (auf dem Foto links neben Mannschaftskapitän André Wetterich) sowie Andreas Berninger und Benjamin Kaufmann. Letzterer bleibt dem Verein als Spieler erhalten. Ebenso den Verein verlassen wird mit Felix Markert der bisherige Teambetreuer der 2. Mannschaft.

Nun treten die Teams ihre verdiente vierwöchige Sommerpause an, bevor am 18. Juni 2024 das Auftakttraining zur neuen Saison 2024/2025 stattfinden wird. Der Verein wird weiterhin drei Mannschaften in der Kreisliga, A-Klasse und B-Klasse stellen.

Kategorien
2. Mannschaft

Pleite zum Saisonabschluss

Die 2. Mannschaft des FV Rannungen/Pfändhausen/Holzhausen verlor am Samstag ihr letztes Saisonspiel in der A-Klasse Rhön 2 mit 2:6 (1:2) gegen die Spielgemeinschaft aus dem 1. FC 1946 Großwenkheim und dem TSV Münnerstadt 1863 II.

Mit der Niederlage gegen den Tabellenfünften beendet die Zweite die Saison mit 23 Punkten auf dem 9. Tabellenplatz.

Spielstatistik:

Tore: 1:0 Peter Hahn (7.), 1:1 Jonas Back (10.), 1:2 Markus Lenhart (Foulelfmeter, 34.), 2:2 Andreas Reißle (54.), 2:3 Daniel Vielwerth (56.), 2:4 David Borst (67.), 2:5 David Borst (77.), 2:6 Adrian Kiesel (80.)

Gelbe Karten: Kevin Erhard (Reklamieren, 67.), Fabian Hahn (Unsportlichkeit, 85.) – Jonas Glückert (Foulspiel, 64.)

Zeitstrafen: Peter Hahn (Foulspiel, 59.) – Jonas Back (Unsportlichkeit, 59.)

Zuschauer: 35 in Pfändhausen

Der FV Rannungen/Pfändhausen/Holzhausen II spielte mit:

Nico Weiermüller – Kevin Erhard, René Erhard, Jochen Faulstich, Daniel Fischer, Jan Fischer, Peter Hahn, Leon Keck, Max Oppel, Isabell Reck, Simon Weigand

Eingewechselt wurden Andreas Reißle (18.), Dominik Nöth (60.) und Fabian Hahn (60.).

Kategorien
2. Mannschaft

FV-Reserve verliert das Derby in Rottershausen

Die 2. Mannschaft des FV Rannungen/Pfändhausen/Holzhausen verlor am Sonntag in der A-Klasse Rhön 2 mit 3:1 (3:1) bei der Spielgemeinschaft aus dem FC Frankonia 1912 Eltingshausen und dem FC Einigkeit Rottershausen II.

Trotz der Niederlage beim Tabellenzehnten belegt die Zweite weiterhin den 9. Tabellenplatz.

Spielstatistik:

Tore: 1:0 Alexander Hirt (2.), 2:0 Konstantin Seufert (12.), 3:0 Alexander Hirt (15.), 3:1 Fabian Herold (44.)

Gelbe Karten: Frank Seufert (Foulspiel, 85.), David Kanz (Foulspiel, 90.)

Zeitstrafe: Frank Seufert (Foulspiel, 89.)

Zuschauer: 40 in Rottershausen

Der FV Rannungen/Pfändhausen/Holzhausen II spielte mit:

Benno Hobelsberger – Daniel Fischer, Jan Fischer, Fabian Hahn, Peter Hahn, Max Oppel, Isabell Reck, Andreas Reißle, Simon Weigand, Markus Wetterich, Dominik Wolff

Eingewechselt wurden Fabian Herold (38.) und Jochen Faulstich (46.).

Kategorien
2. Mannschaft

Knappe Niederlage beim Tabellenzweiten

Die 2. Mannschaft des FV Rannungen/Pfändhausen/Holzhausen verlor am Sonntagnachmittag in der A-Klasse Rhön 2 mit 2:1 (1:1) beim TSV Rothhausen/Thundorf.

Nach einer ausgeglichenen ersten Spielhälfte mit jeweils einem Treffer eroberten die Platzherren in der Schlussphase den Ball auf der Außenbahn und flankten in den Strafraum, wo Nicolas Klopf eingelaufen war und den 2:1-Siegtreffer für den Tabellenzweiten erzielte.

Durch die knappe Niederlage rutschte die Zweite vom 8. auf den 9. Tabellenplatz zurück.

Spielstatistik:

Tore: 1:0 Lukas Göbel (7.), 1:1 Benedikt Müller (20.), 2:1 Nicolas Klopf (87.)

Gelbe Karten: Philipp Klopf (Foulspiel, 79.) – Leon Keck (Foulspiel, 17.), Max Oppel (Foulspiel, 75.)

Zuschauer: 35 in Thundorf

Der FV Rannungen/Pfändhausen/Holzhausen II spielte mit:

Benno Hobelsberger – Leon Keck, René Erhard, Max Oppel, Marcel Döll – Simon Weigand, Markus Wetterich – Paul Groß, Isabell Reck, Peter Hahn – Benedikt Müller

Eingewechselt wurde Maurice Stefan (79.).

Kategorien
2. Mannschaft

Drei Punkte gegen den Dritten

Die 2. Mannschaft des FV Rannungen/Pfändhausen/Holzhausen gewann am Samstag in der A-Klasse Rhön 2 überraschend mit 2:0 (2:0) gegen die Spielgemeinschaft aus der SpVgg Haard 1966 und dem TSV Jahn 1905 Nüdlingen.

Gegen den Tabellendritten fand die FV-Reserve deutlich schneller in die Partie als die Gäste und drückte früh auf die Führung. Nach etwa einer Viertelstunde hatte sich die SG jedoch auch in die Begegnung gekämpft und erspielte sich ihrerseits einige Möglichkeiten.

Ein besonderes Lob verdiente sich der junge Andreas Reißle, der mit dem wichtigen 1:0 sein erstes Tor im Herrenbereich bejubeln konnte, nachdem sich auf der linken Seite Marcel Döll durchgesetzt hatte (26.). Während die Gäste wiederholt am Aluminium scheiterten, packte der eingewechselte Justin Böhm kurz vor der Halbzeit einen Sonntagsschuss aus 30 Metern aus und traf zum 2:0-Endstand (40.).

Trotz des Heimsiegs belegt die Zweite weiterhin den 8. Tabellenplatz.

Spielstatistik:

Tore: 1:0 Andreas Reißle (26.), 2:0 Justin Böhm (40.)

Gelbe Karten: Leon Keck (Foulspiel, 64.), Justin Böhm (Foulspiel, 72.), Daniel Fischer (Foulspiel, 90. + 3) – Julian Thomas (Foulspiel, 83.)

Zuschauer: 70 in Pfändhausen

Der FV Rannungen/Pfändhausen/Holzhausen II spielte mit:

Benno Hobelsberger – Daniel Fischer, René Erhard, Max Oppel, Marcel Döll – Simon Weigand, Kevin Erhard – Andreas Reißle, Isabell Reck, Moritz Weiermüller – Jan Fischer

Eingewechselt wurden Justin Böhm (24.) und Leon Keck (46.).

Kategorien
2. Mannschaft

Sieglos seit fünf Spielen

Die 2. Mannschaft des FV Rannungen/Pfändhausen/Holzhausen verlor am Samstag in der A-Klasse Rhön 2 mit 2:0 (1:0) bei der Spielgemeinschaft aus dem SV Pfeil Niederlauer und dem FC Schwarz-Weiß Strahlungen II. Es war das fünfte sieglose Spiel der FV-Reserve in Folge.

Im Gegensatz zum Hinspiel, das mit 1:6 verloren ging, hielten die Gäste diesmal grundsätzlich gut mit, zeigten aber Schwächen im Mittelfeld und in der Offensive, sodass der Heimsieg im Großen und Ganzen in Ordnung ging.

Trotz der Auswärtsniederlage beim Tabellenvierten belegt die Zweite weiterhin den 8. Tabellenplatz.

Spielstatistik:

Tore: 1:0 Sebastian Hein (Foulelfmeter, 29.), 2:0 Marvin Schölzke (51.)

Gelbe Karten: Daniel Schrainer (Foulspiel, 37.), Simon Trägner (Foulspiel, 55.) – Peter Hahn (Foulspiel, 40.)

Zuschauer: 57 in Niederlauer

Der FV Rannungen/Pfändhausen/Holzhausen II spielte mit:

Benno Hobelsberger – Daniel Fischer, René Erhard, Markus Wetterich, Leon Keck – Simon Weigand, Kevin Erhard – Isabell Reck, Peter Hahn, Moritz Weiermüller – Paul Groß

Eingewechselt wurden Andreas Reißle (26.), Dominik Nöth (38.) und Nico Weiermüller (69.).

Kategorien
2. Mannschaft

Erste Niederlage des Jahres

Die 2. Mannschaft des FV Rannungen/Pfändhausen/Holzhausen verlor am Ostermontag in der A-Klasse Rhön 2 mit 1:3 (0:2) gegen den TV Vater Jahn Winkels. Es war die erste Niederlage der FV-Reserve im Jahr 2024.

Nachdem die Gäste dreimal durch Luis Brunner trafen (15., 45. + 4, 56.), konnte Peter Hahn nach einem Foulspiel von Michael Müller an Paul Groß im Sechzehner zumindest den fälligen Strafstoß zum 1:3-Endstand verwandeln (58.).

Durch die Niederlage gegen den Tabellenneunten fiel die Zweite vom 7. auf den 8. Tabellenplatz zurück.

Spielstatistik:

Tore: 0:1 Luis Brunner (15.), 0:2 Luis Brunner (45. + 4), 0:3 Luis Brunner (56.), 1:3 Peter Hahn (Foulelfmeter, 58.)

Gelbe Karten: Justin Böhm (Foulspiel, 86.) – Michael Müller (Foulspiel, 57.), Felix Mast (Unsportlichkeit, 71.), Bastian Bäumler (Foulspiel, 90.)

Zuschauer: 50 in Rannungen

Der FV Rannungen/Pfändhausen/Holzhausen II spielte mit:

Florian Erhard – Leon Keck, René Erhard, Markus Wetterich, Andreas Reißle – Simon Weigand, Max Oppel – Paul Groß, Peter Hahn, Moritz Weiermüller – Fabian Herold

Eingewechselt wurden Justin Böhm (46.), Marcel Döll (46.) und Isabell Reck (74.).

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner