Kategorien
2. Mannschaft

Sieglos seit fünf Spielen

Die 2. Mannschaft des FV Rannungen/Pfändhausen/Holzhausen verlor am Samstag in der A-Klasse Rhön 2 mit 2:0 (1:0) bei der Spielgemeinschaft aus dem SV Pfeil Niederlauer und dem FC Schwarz-Weiß Strahlungen II. Es war das fünfte sieglose Spiel der FV-Reserve in Folge.

Im Gegensatz zum Hinspiel, das mit 1:6 verloren ging, hielten die Gäste diesmal grundsätzlich gut mit, zeigten aber Schwächen im Mittelfeld und in der Offensive, sodass der Heimsieg im Großen und Ganzen in Ordnung ging.

Trotz der Auswärtsniederlage beim Tabellenvierten belegt die Zweite weiterhin den 8. Tabellenplatz.

Spielstatistik:

Tore: 1:0 Sebastian Hein (Foulelfmeter, 29.), 2:0 Marvin Schölzke (51.)

Gelbe Karten: Daniel Schrainer (Foulspiel, 37.), Simon Trägner (Foulspiel, 55.) – Peter Hahn (Foulspiel, 40.)

Zuschauer: 57 in Niederlauer

Der FV Rannungen/Pfändhausen/Holzhausen II spielte mit:

Benno Hobelsberger – Daniel Fischer, René Erhard, Markus Wetterich, Leon Keck – Simon Weigand, Kevin Erhard – Isabell Reck, Peter Hahn, Moritz Weiermüller – Paul Groß

Eingewechselt wurden Andreas Reißle (26.), Dominik Nöth (38.) und Nico Weiermüller (69.).

Kategorien
2. Mannschaft

Erste Niederlage des Jahres

Die 2. Mannschaft des FV Rannungen/Pfändhausen/Holzhausen verlor am Ostermontag in der A-Klasse Rhön 2 mit 1:3 (0:2) gegen den TV Vater Jahn Winkels. Es war die erste Niederlage der FV-Reserve im Jahr 2024.

Nachdem die Gäste dreimal durch Luis Brunner trafen (15., 45. + 4, 56.), konnte Peter Hahn nach einem Foulspiel von Michael Müller an Paul Groß im Sechzehner zumindest den fälligen Strafstoß zum 1:3-Endstand verwandeln (58.).

Durch die Niederlage gegen den Tabellenneunten fiel die Zweite vom 7. auf den 8. Tabellenplatz zurück.

Spielstatistik:

Tore: 0:1 Luis Brunner (15.), 0:2 Luis Brunner (45. + 4), 0:3 Luis Brunner (56.), 1:3 Peter Hahn (Foulelfmeter, 58.)

Gelbe Karten: Justin Böhm (Foulspiel, 86.) – Michael Müller (Foulspiel, 57.), Felix Mast (Unsportlichkeit, 71.), Bastian Bäumler (Foulspiel, 90.)

Zuschauer: 50 in Rannungen

Der FV Rannungen/Pfändhausen/Holzhausen II spielte mit:

Florian Erhard – Leon Keck, René Erhard, Markus Wetterich, Andreas Reißle – Simon Weigand, Max Oppel – Paul Groß, Peter Hahn, Moritz Weiermüller – Fabian Herold

Eingewechselt wurden Justin Böhm (46.), Marcel Döll (46.) und Isabell Reck (74.).

Kategorien
2. Mannschaft

Punkteteilung im Duell der Tabellennachbarn

Die 2. Mannschaft des FV Rannungen/Pfändhausen/Holzhausen trennte sich am Karsamstag in der A-Klasse Rhön 2 unentschieden mit 1:1 (0:0) von der SpVgg Rot-Weiß Sulzdorf.

Nach einer torlosen ersten Spielhälfte brachte Fabian Herold nach Vorarbeit von Marcel Döll die Heimelf mit 1:0 in Führung (67.). Kurz vor dem Abpfiff der Partie konnten die Gäste durch Tim Gottwald jedoch noch zum 1:1-Endstand ausgleichen (87.).

Trotz des Punktgewinns gegen den Tabellenfünften fiel die Zweite vom 6. auf den 7. Tabellenplatz zurück.

Spielstatistik:

Tore: 1:0 Fabian Herold (67.), 1:1 Tim Gottwald (87.)

Gelbe Karten: Kevin Erhard (Unsportlichkeit, 27.) – Felix Scheider (Foulspiel, 65.), Patrik Schmitt (Foulspiel, 76.), Tim Albert (Foulspiel, 85.)

Zeitstrafe: Kevin Erhard (Foulspiel, 30.)

Zuschauer: 40 auf dem B-Platz in Pfändhausen

Der FV Rannungen/Pfändhausen/Holzhausen II spielte mit:

Fabian Hahn – Max Oppel, René Erhard, Markus Wetterich, Marcel Döll – Simon Weigand, Kevin Erhard – Isabell Reck, Peter Hahn, Paul Groß – Fabian Herold

Eingewechselt wurden Moritz Weiermüller (46.), Andreas Reißle (46.) und Dominik Nöth (60.).

Kategorien
2. Mannschaft

Punktgewinn beim souveränen Tabellenführer

Die 2. Mannschaft des FV Rannungen/Pfändhausen/Holzhausen trennte sich am Sonntagnachmittag in der A-Klasse Rhön 2 unentschieden mit 1:1 (0:0) von der Spielgemeinschaft aus dem ASV Sulzfeld und dem Merkershäuser SV.

Obwohl die Zweite erneut stark ersatzgeschwächt antreten musste, konnte die Mannschaft von André Rudloff dem Tabellenführer einen Punkt abluchsen. Bei extrem windigen Verhältnissen lauerten die Gäste auf Konter und konnten sich dabei auf ihren Schlussmann Florian Erhard verlassen, der einige Abschlüsse entschärfte.

Nach der Pause nutzte die Heimelf den Rückenwind und ging durch Elias Dahinten mit 1:0 in Führung (70.). Die Gäste gaben aber nicht auf und nachdem sich die heimischen Verteidiger bei einem langen Pass in die Mitte gegenseitig behinderten, war Paul Groß plötzlich frei durch und traf zum 1:1-Endstand (83.).

Durch den überraschenden Punktgewinn beim Spitzenreiter rückte die Zweite vom 7. auf den 6. Tabellenplatz vor.

Spielstatistik:

Tore: 1:0 Elias Dahinten (70.), 1:1 Paul Groß (83.)

Gelbe Karten: Louis Meder (Foulspiel, 70.), Kevin Behr (Foulspiel, 80.) – Fabian Hahn (Reklamieren, 16.), Peter Hahn (Foulspiel, 71.)

Zuschauer: 100 in Merkershausen

Der FV Rannungen/Pfändhausen/Holzhausen II spielte mit:

Florian Erhard – Kevin Erhard, René Erhard, Paul Groß, Peter Hahn, Leon Keck, Isabell Reck, Andreas Reißle, Moritz Weiermüller, Simon Weigand, Markus Wetterich

Eingewechselt wurden Fabian Hahn (12.) und Tino Enders (64.).

Kategorien
2. Mannschaft

Punktgewinn in letzter Minute

Die 2. Mannschaft des FV Rannungen/Pfändhausen/Holzhausen trennte sich am Sonntagnachmittag in der A-Klasse Rhön 2 unentschieden mit 1:1 (0:1) von der SpVgg Althausen/Aub.

Nachdem die Gäste durch einen Treffer in der 41. Spielminute überraschend mit 0:1 zur Halbzeitpause führten, konnte Paul Groß in der Schlussminute für den 1:1-Ausgleich und somit das gleiche Resultat wie im Hinspiel sorgen (90.).

Mit dem Punktgewinn gegen den Tabellenzwölften belegt die Zweite weiterhin den 7. Tabellenplatz.

Spielstatistik:

Tore: 0:1 Maximilian Kuhn (41.), 1:1 Paul Groß (90.)

Gelbe Karten: Peter Hahn (Foulspiel, 83.) – Johannes Freibott (Foulspiel, 65.), Julian Schneidawind (Foulspiel, 70.), Klaus Bauer (Foulspiel, 87.)

Zeitstrafe: Philip Ruck (Foulspiel, 83.)

Zuschauer: 80 in Pfändhausen

Der FV Rannungen/Pfändhausen/Holzhausen II spielte mit:

Florian Erhard – Daniel Fischer, Simon Weigand, Markus Wetterich, Andreas Reißle – Max Oppel, Kevin Erhard – Jan Fischer, Isabell Reck, Moritz Weiermüller – Peter Hahn

Eingewechselt wurden Justin Böhm (22.), Paul Groß (46.) und Jochen Faulstich (46.)

Kategorien
2. Mannschaft

FV-Reserve startet mit Auswärtssieg

Die 2. Mannschaft des FV Rannungen/Pfändhausen/Holzhausen gewann ihr erstes Spiel im neuen Jahr 2024 am Samstagnachmittag in der A-Klasse Rhön 2 mit 1:2 (1:1) beim FC WMP Lauertal II.

Peter Hahn brachte die FV-Reserve mit einem direkt verwandelten Freistoß früh mit 0:1 in Führung (7.). Doch die Gastgeber konnten nach einem Torwartfehler zehn Minuten später zum 1:1-Halbzeitstand ausgleichen (17.).

Nach Vorarbeit von Peter Hahn war es der kurz zuvor eingewechselte Fabian Hahn, der den entscheidenden Treffer zum 1:2-Endstand erzielte (56.).

Durch den verdienten Auswärtssieg beim Tabellenelften rückte die Zweite vom 8. auf den 7. Tabellenplatz vor.

Spielstatistik:

Tore: 0:1 Peter Hahn (7.), 1:1 Stefan Denner (17.), 1:2 Fabian Hahn (56.)

Gelbe Karten: Peter Hahn (Unsportlichkeit, 6.), Fabian Hahn (Unsportlichkeit, 90.)

Zuschauer: 50 in Poppenlauer

Der FV Rannungen/Pfändhausen/Holzhausen II spielte mit:

Florian Erhard – Daniel Fischer, Markus Wetterich, Marcel Döll, Andreas Reißle – Simon Weigand, Kevin Erhard – Jan Fischer, Isabell Reck, Moritz Weiermüller – Peter Hahn

Eingewechselt wurden Fabian Hahn (52.), Dominik Nöth (56.) und Andreas Tschorn (90.).

Kategorien
1. Mannschaft 2. Mannschaft 3. Mannschaft Frauen Nachwuchs Verein

Frohe Festtage!

Wir wünschen Euch frohe Weihnachten sowie natürlich einen guten Rutsch und viel Gesundheit, Glück, Erfolg und Freude im neuen Jahr 2024!

Kategorien
1. Mannschaft 2. Mannschaft 3. Mannschaft

Alle drei Heimspiele fallen ins Wasser

Am Freitagnachmittag wurden die für das kommende Wochenende geplanten Heimspiele der 1., 2. und 3. Mannschaft des FV Rannungen/Pfändhausen/Holzhausen witterungsbedingt abgesagt. Die Plätze in Rannungen und Pfändhausen sind aufgrund der wochenlangen Regenfälle nicht bespielbar. Die Nachholtermine stehen noch nicht fest.

Kategorien
2. Mannschaft

Heimpleite zum Rückrundenauftakt

Die 2. Mannschaft des FV Rannungen/Pfändhausen/Holzhausen verlor am Samstagnachmittag in der A-Klasse Rhön 2 mit 0:5 (0:2) gegen die Spielgemeinschaft aus dem VfB Burglauer 1926, dem FC Teutonia Reichenbach II und dem SV DJK ​Windheim.

Durch die hohe Heimniederlage zum Rückrundenauftakt rutschte die FV-Reserve vom 7. wieder auf den 8. Tabellenplatz ab.

Spielstatistik:

Tore: 0:1 Jan Schneider (22.), 0:2 Jan Schneider (32.), 0:3 Jonas Schmitt (48.), 0:4 Bashar Al Ali (59.), 0:5 Konstantin Back (73.)

Gelbe Karte: Lukas Borst (Foulspiel, 37.)

Zuschauer: 40 auf dem B-Platz in Pfändhausen

Der FV Rannungen/Pfändhausen/Holzhausen II spielte mit:

David Schad – Daniel Fischer, René Erhard, Markus Wetterich, Marcel Döll – Simon Weigand, Pascal Görner – Paul Groß, Jochen Faulstich, Isabell Reck – Moghtader Salehan

Eingewechselt wurden Andreas Reißle (25.), Moritz Weiermüller (46.) und Fabian Hahn (61.).

Kategorien
2. Mannschaft

Zweiter Dreier in Folge

Die 2. Mannschaft des FV Rannungen/Pfändhausen/Holzhausen gewann am Sonntag in der A-Klasse Rhön 2 mit 1:3 (0:1) bei der Spielgemeinschaft aus dem 1. FC 1946 Großwenkheim und dem TSV Münnerstadt 1863 II.

Durch den zweiten Sieg in Folge rückte die FV-Reserve vom 8. auf den 7. Tabellenplatz vor.

Spielstatistik:

Tore: 0:1 Benjamin Kaufmann (40.), 0:2 Benjamin Kaufmann (59.), 0:3 Nick Schuler (75.), 1:3 Peter Reuß (89.)

Zuschauer: 30 in Münnerstadt

Der FV Rannungen/Pfändhausen/Holzhausen II spielte mit:

Nico Weiermüller – Marcel Döll, Kevin Erhard, Daniel Fischer, Jan Fischer, Paul Groß, Benjamin Kaufmann, Max Oppel, Nick Schuler, Simon Weigand, Markus Wetterich

Eingewechselt wurden Andreas Reißle (60.), Isabell Reck (70.), Yannick Meißner (80.) und Dominik Nöth (84.).

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner